Dr. Jörg Köpke

Leiter Kommunikation / Chefredakteur

+49 761 38693-220

koepke(at)cep.eu
Salome Neuer

Referentin für Kommunikation

+49 761 38693-105

neuer(at)cep.eu
Dr. Stephan Seiler

Referent für Kommunikation

+49 761 38693-107

seiler(at)cep.eu

Gastbeiträge, Zitierungen und Interviews in ausgewählten Medien

Das Centrum für Europäische Politik hat sich in Wissenschaft, Politik und Medien als Kompetenzzentrum mit fachlicher Expertise etabliert. 2021 wurde das cep über 700 Mal in TV, Radio, Online- und Print-Medien zitiert.  Mehr als hundert Treffer entfielen dabei auf sogenannte Leitmedien, darunter Spiegel, Deutschlandfunk, Handelsblatt, Welt, Tagesspiegel, Deutsche Welle, Tagesschau und vieles mehr. Auch international war das cep präsent und wurde unter anderem von Euractive, The Independent, Les Echos, l’Opinion, und RAI zitiert.“

27.10.14

Wie die EU Geschäftsgeheimnisse besser schützen will

Der Tagesspiegel über die cep-Ampel

...weiterlesen
21.10.14

Frankreichs Wirtschaft: Milliarden gegen die Malaise

Spiegel Online: Deutschland solle 50 Milliarden Euro investieren, dann werde Frankreich im Gegenzug 50 Milliarden einsparen 

...weiterlesen
09.10.14

EuGH erschwert Gesundheitstourismus in Europa

Die Welt zu einem wegweisenden Urteil 

...weiterlesen
08.10.14

Der Kommissar geht in den schwachen EU-Staaten um

Hamburger Abendblatt: Gastbeitrag von Lüder Gerken

...weiterlesen
08.10.14

Wenn Putin unser Gas abdreht - frieren wir im Winter

Focus Online: Deutschlands Gasreserven gehören längst Gazprom

...weiterlesen
07.10.14

Europarechtskonforme Ausländer-Maut

EWS ̵ Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht: Gastbeitrag von Götz Reichert über den Versuch einer Quadratur des Kreises

...weiterlesen
07.10.14

Wenn Gazprom dicht macht

Focus Online: Betreiber verspricht: "Wir halten uns an deutsche Gesetze"

...weiterlesen
07.10.14

Die Lektüre lohnt nicht

Badische Zeitung: Rezension von Lüder Gerken zu Thomas Piketty "Das Kapital im 21. Jahrhundert"

...weiterlesen
02.10.14

EZB will Ramschpapiere aufkaufen – Ökonomen sind entsetzt

Wallstreet Online zum EZB-Zinsentscheid

...weiterlesen
02.10.14

EZB wird zum Endlager für finanziellen Atommüll

Handelsblatt: Ökonomen schlagen Alarm

...weiterlesen