Dr. Jörg Köpke

Leiter Kommunikation / Chefredakteur

+49 761 38693-220

koepke(at)cep.eu
Salome Neuer

Referentin für Kommunikation

+49 761 38693-105

neuer(at)cep.eu
Dr. Stephan Seiler

Referent für Kommunikation

+49 761 38693-107

seiler(at)cep.eu

Gastbeiträge, Zitierungen und Interviews in ausgewählten Medien

Das Centrum für Europäische Politik hat sich in Wissenschaft, Politik und Medien als Kompetenzzentrum mit fachlicher Expertise etabliert. 2021 wurde das cep über 700 Mal in TV, Radio, Online- und Print-Medien zitiert.  Mehr als hundert Treffer entfielen dabei auf sogenannte Leitmedien, darunter Spiegel, Deutschlandfunk, Handelsblatt, Welt, Tagesspiegel, Deutsche Welle, Tagesschau und vieles mehr. Auch international war das cep präsent und wurde unter anderem von Euractive, The Independent, Les Echos, l’Opinion, und RAI zitiert.“

04.05.22

EU-Kommission bringt Digitalisierung von Patientendaten voran

cep-Fachbereichsleiter für Verbraucher & Gesundheit Dr. Patrick Stockebrandt wurde vom Deutschlandfunk zum EU-Gesundheitsdatenraum interviewt.

...weiterlesen
29.04.22

Schwierige Situation der deutschen Wirtschaft - nicht allein wegen des Ukraine-Krieges

cep-Vorstand und Direktor Prof. Henning Vöpel wurde unter anderem in der Braunschweiger Zeitung zur aktuellen wirtschaftlichen Situation zitiert.

...weiterlesen
21.03.22

Milliarden-Subventionen für europäische Chip-Industrie sind ein Irrweg

Die EU-Kommission plant ein Gesetz, um die Chip-Produktion in Europa zu fördern und zu subventionieren. Der cep-Stiftungsratsvorsitzende Lüder Gerken hält dies für verfehlt und nennt vier Argumente gegen die Förderung.

...weiterlesen
14.03.22

Energieexperte hält Unabhängigkeit von russischen Energieimporten für machbar

Der cep-Experte für Energie Dr. Götz Reichert hält im Deutschlandfunk-Interview die Ziele der EU zur Reduktion von Energie-Importen aus Russland für realistisch.

...weiterlesen
07.03.22

Schärfere Regeln für die mediterrane Küche

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung zitiert in einem Bericht zu Lebensmittelkennzeichnung eine Studie des Centro Politiche Europee und des Centre de Politiques Européenne. Beim Streit um unterschiedliche Ampelsysteme schlägt das cep einen Kompromiss...

...weiterlesen
21.02.22

Experte aus Freiburg warnt vor überhartem Sparkurs der EZB

In einem Beitrag zur Inflation in der Badischen Zeitung wurde Prof. Henning Vöpel, Direktor des Centrums für Europäische Politik zum Eingreifen der Europäischen Zentralbank interviewt. Vöpel warnt vor einem überharten Sparkus.

...weiterlesen
15.02.22

Unternehmen sollen mehr Daten teilen müssen

Die Deutsche Verkehrszeitung (DVZ) zitiert in einem Beitrag zum Datengesetz der EU eine Studie von cep-Juristin Anja Hoffmann.

...weiterlesen
10.02.22

Data Act jetzt nachbessern

Die cep-Rechtsexpertin Dr. Anja Hoffmann spricht im Tagesspiegel Background über die Pläne der EU-Kommission zum "Data Act".

...weiterlesen
10.02.22

Die EU-Kommission hat ihre Kompetenz überschritten

Dr. Götz Reichert, cep-Klimaexperte, äußert sich im Tagesspiegel Background zu den Taxonomieplänen der EU-Kommission.

...weiterlesen
08.02.22

EU-Kommission will 43 Milliarden Euro für Halbleiter mobilisieren

ARTE zitiert eine cep-Studie zum geplanten Chips-Act der Kommission. Das cep kritisiert das Vorhaben.

...weiterlesen