Dr. Jörg Köpke

Leiter Kommunikation / Chefredakteur

+49 761 38693-220

koepke(at)cep.eu
Salome Neuer

Referentin für Kommunikation

+49 761 38693-105

neuer(at)cep.eu
Dr. Stephan Seiler

Referent für Kommunikation

+49 761 38693-107

seiler(at)cep.eu

Gastbeiträge, Zitierungen und Interviews in ausgewählten Medien

Das Centrum für Europäische Politik hat sich in Wissenschaft, Politik und Medien als Kompetenzzentrum mit fachlicher Expertise etabliert. 2021 wurde das cep über 700 Mal in TV, Radio, Online- und Print-Medien zitiert.  Mehr als hundert Treffer entfielen dabei auf sogenannte Leitmedien, darunter Spiegel, Deutschlandfunk, Handelsblatt, Welt, Tagesspiegel, Deutsche Welle, Tagesschau und vieles mehr. Auch international war das cep präsent und wurde unter anderem von Euractive, The Independent, Les Echos, l’Opinion, und RAI zitiert.“

23.08.18

Wenn die Auslieferung Krimineller infrage steht

Zum andauernden Streit zwischen der EU und Polen über die umstrittene Justizreform und die möglichen Folgen befragte die Rheinpfalz den Juristen Urs Pötzsch vom cep.

...weiterlesen
21.08.18

Griechenland weiter nicht kreditfähig

Zahlreiche deutsche Tageszeitungen wie die Süddeutsche Zeitung, die FAZ, die Zeitungen der Funke-Mediengruppe und andere griffen in ihrer Berichterstattung zum Auslaufen der Griechenlandhilfen auf den aktualisierten cepDefault-Index zur...

...weiterlesen
21.08.18

Griechenland ist längst noch nicht saniert

U.a. die Badischen Zeitung veröffentlichte anlässlich des Auslaufens der Griechenlandhilfen einen Gastkommentar von Lüder Gerken.

...weiterlesen
14.08.18

Debatte um Europäische Arbeitsbehörde

Die EU-Kommission will eine Europäische Arbeitsbehörde aufbauen. Doch Arbeitsmarktpolitik fällt bisher nicht in ihrer Zuständigkeit. Die Reaktionen fallen gemischt aus, berichtet EURACTIV.

...weiterlesen
12.08.18

Freiburger Ökonomen und Umweltschützer ringen um eine effiziente CO2-Preisstruktur.

Umweltbewegung einerseits und liberale Ökonomen andererseits wollen, dass jeder Luftverschmutzer für seine Abgase bezahlt – allerdings mit unterschiedlichen Konzepten, berichtet Der Sonntag.       

...weiterlesen
08.08.18

EU will Aufsicht über Wertpapierfirmen neu ordnen

Die cep-Analyse zu den jüngsten Plänen der EU-Kommission zur Regulierung im Wertpapierbereich bei institutional-money.com.

...weiterlesen
30.07.18

Das griechische Kartenhaus

In der Rubrik "Standpunkt" der Süddeutschen Zeitung widmet sich Matthias Kullas vom cep den auslaufenden und künftigen EU-Hilfen für Griechenland.

...weiterlesen
30.07.18

Lüder Gerken 60

Die FAZ gratuliert dem Vorstandsvorsitzenden des cep, Lüder Gerken, zum Geburtstag.

...weiterlesen
21.07.18

Eine Euro-Reform durch die ESM-Hintertür?

In einem Gastbeitrag für die Börsenzeitung warnt Van Roosebeke davor, Finanzhilfen des ESM könnten künftig ohne wirtschaftspolitische Auflagen in Anspruch genommen und gewährte Kreditlinien selbst bei einer Verschlechterung der Wirtschaftslage nicht...

...weiterlesen
13.07.18

Brexit-Vorschlag der Briten ähnelt „Ukraine plus“-Modell

Dr. Bert Van Roosebeke äußert sich im Interview mit dem Deutschlandfunk zur Brexit-Strategie

...weiterlesen