19.09.2014

cep aktuell

 

 

Schottische Unabhängigkeits-Befürworter unterliegen in Referendum

 

Beim Referendum über die Unabhängigkeit des Landes haben sich die Schotten mit klarer Mehrheit gegen die Trennung von Großbritannien ausgesprochen. Laut dem am Freitag veröffentlichten Endergebnis sprachen sich nur 44,7 Prozent für eine Loslösung vom Vereinigten Königreich aus, während 55,3 Prozent für den Verbleib votierten. Die Wahlbeteiligung lag bei sehr hohen 84,51 Prozent. cep-Vorstand Lüder Gerken hatte schon in einem am Mittwoch veröffentlichten Interview mit dem Münchner Merkur einen Sieg des ‚Nein‘-Lagers vorhergesagt.

Weitere Meldungen

15.09.2014

Finanzmarktregulierung

Langfristige Finanzierung der europäischen Wirtschaft

Die EU-Kommission will das Angebot von langfristigen Finanzierungsmöglichkeiten insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Infrastrukturprojekte erhöhen.
[mehr]

08.09.2014

Verbraucherschutz

Erfahrungen mit der ATMP-Verordnung

Die Kommission hat einen Bericht über die Anwendung der Verordnung über Arzneimittel für neuartige Therapien (ATMP-VO) vorgelegt und regt deren Überarbeitung an.
[mehr]

01.09.2014

Telekommunikation

Breitbandinvestitionen: Nichtdiskriminierung, Preisregulierung und Kostenrechnung

Die EU-Kommission will Investitionen in NGA-Netze fördern und einen wirksamen Wettbewerb im Breitbandmarkt aufrechterhalten.
[mehr]

25.08.2014

Binnenmarkt

Berücksichtigung langfristiger Aktionärsinteressen

Die Kommission will, dass sich Entscheidungen der Aktiengesellschaft stärker an ihrer langfristigen Leistungsentwicklung orientieren.
[mehr]

cepPresseschau

Das cep informiert Sie laufend zu aktuellen EU-Nachrichten. ...weiterlesen