Stellenausschreibung

Das Centrum für Europäische Politik (cep) ist das europapolitische Kompetenzzentrum der Stiftung Ordnungspolitik. Wir bewerten die Wirtschaftspolitik der EU zeitnah und vermitteln unsere Analysen der Politik und Öffentlichkeit. Zur Unterstützung der Kommunikationsabteilung, des wissenschaftlichen Bereichs und des Vorstandsekretariats möchten wir folgende Stelle zeitnah besetzen:

Referent/in PR- und Öffentlichkeitsarbeit in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

Sie gestalten die Öffentlichkeitsarbeit des cep mit. Dazu gehört die Veröffentlichung von Publikationen und Kommunikationsmaterialien, die Aktualisierung, Pflege und Weiterentwicklung von Verteilern sowie der Website. In enger Abstimmung mit dem Leiter der Kommunikationsabteilung unterstützen Sie die Arbeit unserer Experten bei der Terminplanung sowie durch regelmäßige, teilweise komplexe Internetrecherchen.

Ihr Profil:

Sie haben einen Hochschulabschluss und verfügen über erste berufliche Erfahrungen - idealerweise im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Sie sind auch unter Zeitdruck belastbar und verfügen über Organisationsgeschick. Sie haben eine ausgeprägte Computeraffinität und sind bestens vertraut im Umgang mit dem Internet, MS-Office- und Typo3. Sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus, Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen ein internationales Arbeitsumfeld, in einem ambitionierten, kollegialen Team mit kurzen Entscheidungswegen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Gehaltswunsch und Eintrittstermin per Email an

Stiftung Ordnungspolitik – Centrum für Europäische Politik

z.H. Martina Feickert (Tel: 0761/38693-101)

Kaiser-Joseph-Straße 266, 79098 Freiburg

www.cep.eu, bewerbungen(at)cep.eu