Harald Händel

Leiter Kommunikation

+49 761 38693-220

haendel(at)cep.eu
Kathrin Häfele

Referentin für Kommunikation

+49 761 38693-107

haefele(at)cep.eu
Dr. Judith Joos

Referentin für Kommunikation

+49 761 38693-221

joos(at)cep.eu

24.08.17

PRESSEINFORMATION 70/2017

EU-Pressethemen und cep-Ansprechpartner für die Zeit vom 28.08.-01.09.2017

...weiterlesen
22.08.17

PRESSEINFORMATION 69/2017

EU-Verordnung zur Stromversorgungssicherheit

Die EU-Kommission will die Mitgliedstaaten zu engerer Kooperation bei der Vermeidung und Bewältigung von Stromversorgungskrisen verpflichten.

...weiterlesen
15.08.17

PRESSEINFORMATION 68/2017

Verhältnismäßigkeit bei Berufsregulierung

Die EU-Kommission will, dass die Mitgliedstaaten die nationalen Vorschriften zur Berufsregulierung sorgfältiger auf ihre Verhältnismäßigkeit prüfen.

...weiterlesen
08.08.17

PRESSEINFORMATION 67/2017

Bessere Finanzdienstleistungen für Verbraucher

Die EU-Kommission will das Vertrauen in Finanzdienstleistungen im EU-Ausland stärken und rechtliche sowie regulatorische Hemmnisse im Binnenmarkt abbauen.

...weiterlesen
01.08.17

PRESSEINFORMATION 66/2017

Regulierung des EU-Strommarkts

Die Reform der EU-Energieagentur ACER und die Schaffung weiterer Einrichtungen sollen die Regulierung der grenzüberschreitenden Stromnetze und des Stromgroßhandelsmarktes verbessern.

...weiterlesen
25.07.17

PRESSEINFORMATION 65/2017

Stärkung des EU-Binnenmarkts

Unternehmen sollen künftig zur Herausgabe von Informationen an die EU-Kommission verpflichtet werden.

...weiterlesen
20.07.17

PRESSEINFORMATION 64/2017

EU-Pressethemen und cep-Ansprechpartner für die Zeit vom 24.07.-28.07.2017

...weiterlesen
13.07.17

PRESSEINFORMATION 63/2017

Mehr Demokratie in der Komitologie wagen

Die Europäische Kommission will die Mitgliedstaaten im Komitologieverfahren stärker in die Verantwortung nehmen.

...weiterlesen
13.07.17

PRESSEINFORMATION 62/2017

EU-Pressethemen und cep-Ansprechpartner für die Zeit vom 17.07.-21.07.2017

...weiterlesen
06.07.17

PRESSEINFORMATION 61/2017

Governance der Energieunion

Die EU-Kommission schlägt ein „Governance-System“ zur Koordination der energiepolitischen Maßnahmen der Mitgliedstaaten vor.

...weiterlesen