All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z

CEIOPS

CEIOPS (Committee of European Insurance and Occupational Pensions Supervisors) war der Ausschuss der Europäischen Aufsichtsbehörden für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung. Er wurde auf Beschluss der Europäischen Kommission im Jahr 2003 eingesetzt. Ihm gehörten hochrangige Vertreter der entsprechenden Aufsichtsbehörden der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) für die Bereiche Versicherungswesen und betriebliche Altersversorgung an. An CEIOPS-Konferenzen nahmen auch Vertreter der Aufsichtsbehörden der Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) teil.

 

Als unabhängiger Ausschuss nahm CEIOPS vor allem folgende Aufgaben wahr: Beratung und Unterstützung der EU-Kommission bei politischen Grundentscheidungen sowie der Ausarbeitung von Rechtsvorhaben in den Sektoren betriebliche Altersversorgung sowie Versicherungs- und Pensionsfondsaufsicht (in der Regel im Rahmen des Lamfalussy-Verfahrens) und Förderung der Kooperation der nationalen Versicherungsaufsichtsbehörden. Das Sekretariat von CEIOPS hatte seinen Sitz in Frankfurt am Main (Deutschland).

 

CEIPOS wurde 2011 durch die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersvorsorge (EIOPA) ersetzt.