Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z

Europäischer Wirtschaftsraum (EWR)

Als Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) bezeichnet man im Zusammenhang mit dem 1992 unterzeichneten EWR-Vertrag das Gebiet der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) und der EFTA-Staaten Norwegen, Island und Liechtenstein. In diesem Raum können Waren, Dienstleistungen, Kapital und Arbeitskräfte wie in einem Binnenmarkt, also einem Markt ohne Landesgrenzen, bewegt werden.