Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z

Acquis Communautaire

Die offizielle deutsche Bezeichnung für Acquis Communautaire lautet "gemeinschaftlicher Besitzstand" und bezeichnet den Gesamtbestand des EU-Rechts. Dieser umfasst das Primärrecht, das Sekundärrecht und die Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) sowie Erklärungen, Entschließungen und die Abkommen mit Drittstaaten und Staatenbünden. Der Acquis Communautaire muss von jedem Staat komplett übernommen werden, der Mitgliedstaat der Europäischen Union werden möchte.