Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z

Finanzielle Vorausschau

Die Finanzielle Vorausschau setzte einen Rahmen für die Ausgaben der Europäischen Union (EU) für die jeweils kommenden 7 Jahre. Zuletzt galten die Vorgaben der Finanziellen Vorausschau für die Jahre 2007-2013. Die Festlegung einer Finanziellen Vorausschau sollte eine geordnete finanzielle Entwicklung und die Übereinstimmung der Ausgaben mit den EU-Eigenmitteln sicherstellen.

 

Während die Finanzielle Vorausschau eine Ausgabenobergrenze und -struktur für die großen Tätigkeitsfelder der EU für einen längeren Zeitraum darstellte, wurde die genaue Aufteilung der Finanzmittel im Einzelnen in der jährlichen Haushaltsplanung vorgenommen. Die Finanzielle Vorausschau war im Entwurf  des Vertrags über eine Verfassung für Europa (VVE) als Mehrjähriger Finanzrahmen (MFR) aufgenommen (Art. I-55, III-402 VVE). Der Vertrag von Lissabon hat diese Änderung übernommen (Art. 312 AEUV).