24.02.16

Competition Challenges in the Consumer Internet Industry

cep-Ökonom Dr. Bert Van Roosebeke stellte am 24. Februar 2016 in Brüssel die Ergebnisse einer Studie zu "Consumer Internet" vor, die im Auftrag von Hubert Burda Media erstellt wurde.

Van Roosebeke, 24.02.2016 in Brüssel © Hubert Burda Media/ Javier Bernal

Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministeriums und Hubert Burda Media.

Bert Van Roosebeke warnte vor einer Monopolisierung von Daten. Ein Unternehmen wie Google mit seiner immensen Sammlung an Daten und exklusivem Zugang zum Kunden kann zu einem ernstzunehmenden Wettbewerber für jede Branche werden: „Daten und Kundenkontakt sind entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens“, so Van Roosebeke. Den Wettbewerbsbehörden der EU fällt daher die wichtige Aufgabe zu, fairen Wettbewerb in Bezug auf diese Ressourcen zu sichern.