18.08.15

Moody's sieht Defizitziele Frankreichs in Gefahr

cep weist schon seit langem darauf hin, dass Frankreich dringend Strukturreformen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit braucht

Frankreichs Finanzminister Sapin (r.), EU-Kommissionsvize Dombrovskis

Die Ratingagentur Moody’s hat davor gewarnt, dass Frankreich seine Defizitziele in diesem Jahr verfehlen könnte, berichtet die Financial Times. Das Wirtschaftswachstum in dem Land stagnierte im zweiten Quartal. Im ersten Quartal war das Bruttoinlandsprodukt im Vergleich zum Vorquartal noch um 0,7 Prozent gewachsen. Die wirtschaftliche Flaute wird die Erreichung der Haushaltsziele in diesem Jahr weiter erschweren, warnte Moody’s. Das cep weist schon seit langem darauf hin, dass Frankreich dringend Strukturreformen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit braucht.