07.12.14

Wie Griechenland die große Gesundsparung vorgaukelt

Focus Money zum Eiertanz um das Hilfspaket für Griechenland

Letztlich, so ist sich Matthias Kullas sicher, Wirtschaftsexperte beim Centrum für Europäische Politik (cep) in Freiburg, führt an neuer Hilfe kein Weg vorbei: „Da wird eine vorsorgliche Kreditlinie kommen.“ Er erklärt das nicht nur mit den Geld- und Wirtschaftsnöten Athens. Dessen Euro-Partner hätten mit ihren Garantien für die Kredite der Vergangenheit so viel Mittel im Feuer, dass sie mit den Auflagen für frisches Geld weiterhin „einen gewissen Zugriff auf die griechische Regierung" haben wollten. ...weiterlesen