12/28/2015

"Beistandspflicht untergräbt Vertrauen in nationale Systeme"

Lüder Gerken im Hamburger Abendblatt zu den Plänen der EU-Kommission für ein europäisches Einlagensicherungssystem

„Die vorgesehene Beistandspflicht kann das Vertrauen in die Solidität auch der gut aufgestellten nationalen Systeme untergraben“, so cep-Vorstand Gerken im Hamburger Abendblatt. „Spätestens bei Eintritt des Beistandsfalles, wenn etwa das deutsche System einem anderen System Geld überweisen muss, droht die Sorge, ob dann noch genügend Mittel für die Entschädigung im Falle einer deutschen Bankpleite bereitstehen.“