06.08.15

US-Handelsministerin zieht positive Bilanz ihrer Brüsseler Gespräche

Penny Pritzker: Vereinigte Staaten und Europa haben gemeinsame Ziele für die digitale Wirtschaft

Pritzker im Gespräch mit EU-Kommissionsvize Andrus Ansip

Die US-Handelsministerin Penny Pritzker hat in einem Gastbeitrag für das Internetportal EurActiv ein positives Fazit ihrer Gespräche in Brüssel mit Vertretern der EU-Kommission zur europäischen digitalen Binnenmarktstrategie gezogen. „Sicherlich bleiben einige Befürchtungen, aber die Gespräche haben mich optimistisch gestimmt, dass die Vereinigten Staaten und Europa gemeinsame Ziele in ihrem Engagement für die digitale Wirtschaft haben“, schreibt Pritzker. Lesen Sie zu der Thematik auch unsere cepAnalyse.