08.12.15

Oettinger fordert mehr Kompetenzen für Frontex

"Man muss prüfen, ob nicht Frontex auch dann eingreifen darf, wenn der Mitgliedsstaat dies gar nicht will", erklärt der EU-Kommissar im Interview mit dem Deutschlandfunk

Oettinger äußert sich zu Flüchtlingspolitik

EU-Kommissar Günther Oettinger hat in einem Interview mit dem Deutschlandfunk mehr Kompetenzen für die europäische Grenzschutzagentur Frontex gefordert. „Man muss prüfen, ob nicht Frontex auch dann eingreifen darf, wenn der Mitgliedsstaat dies gar nicht will“, sagte Oettinger. Und auch bei der besseren Versorgung syrischer Flüchtlinge nahe ihrer Heimat müsse die EU mehr leisten, so der Kommissar. Lesen Sie auch unseren empirischen und rechtlichen Überblick zur Flüchtlingskrise.