27.08.15

Europäische Kommission unternimmt neue Anstrengungen im Gas-Streit

Kommission will Verhandlungen zwischen Russland und Ukrainie wieder in Gang bringen

EU-Energiekommissar Canete wird aktiv

Die EU-Kommission versucht die Gas-Verhandlungen mit Russland und der Ukraine wieder in Gang zu bringen, berichtet Politico. Ein bilaterales Treffen zwischen der Kommission und der russischen Seite ist für den 11. September vereinbart, zitiert das Nachrichtenportal einen Kommissionsvertreter. Laut EU Energiekommissar Miguel Arias Canete hat die Kommission den zuständigen russischen und ukrainischen Ministern eine Zusammenfassung der noch offenen Punkte geschickt. Lesen Sie zu der Thematik auch unseren cepInput.